Willkommen

Seit 1. Juni ist das Philosophicum für die künstlerische und betriebliche Leitung der Druckereihalle im Ackermannshof zuständig.
Wir freuen uns über die neue Aufgabe und Ihre Anfrage an uns!

Ihr Philosophicum

Programm Druckereihalle

Samstag, 19.1.19 | 19:30–21:00

BASALTTHEATER: «ÄND-SPIIL»

Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett

Bei Beckett beginnen die Personen immer wieder neu. Sie begegnen der Kommunikationsleere und stellen sich Sinnfragen. Sie leben als Spielende intensiv und hellwach.

Weiterlesen …

Montag, 21.1.19 | 18:15–19:45

DER ZWEITE BLICK: MARTIN BORN

ACHTUNG! Diese Veranstaltung findet extern statt.
Martin Haug im Gespräch mit Martin Born
Martin Born ist in der dritten Generation Maler, Turner und Betroffener. Er durchlebte fünf Psychosen in drei Kantonen. Die letzten 18 Jahre im Kontakt mit der Psychiatrie führten ihn zu seinem heutigen Beruf als Peer, als Experte aus Erfahrung.

Weiterlesen …

Dienstag, 22.1.19 | 20:00

IGNM BASEL: ABSURDE MÄRCHEN - HIDDEN LINES

Katalin Ladik, die legendäre Stimmperformerin, Literatin und Schauspielerin, bekannt für ihre provokativen Performances im Jugoslawien der 1960er und 1970er Jahre, steht im Mittelpunkt des ersten Konzertteils.

Weiterlesen …

Hanna Hartman, Foto: Peter Gannushkin

Donnerstag, 24.1.19 | 20:00

WINTERGÄSTE 2019_OLGA GRJASNOWA

Olga Grjasnova Der Russe ist einer, der Birken liebt. MIT Marie Jung & Kristof Van Boven.

Im Osten geht die Sonne auf… im Westen wird sie untergehn? Dieser Titel bietet grossen Spielraum für Interpretationen an. 2019 wenden die Wintergäste sich gen Osten. Wie im Kinderreim schauen wir in dieser Spielzeit auf das Gegenüber, entscheiden uns für die Region der ehemaligen Sowjetunion, die so viel mehr ist als Russland.

Weiterlesen …

Sonntag, 27.1.19 | 16:30

WINTERGÄSTE 2019_JOSEPH ROTH

Joseph Roth Das falsche Gewicht. Mit Vincent Leittersdorf

Im Osten geht die Sonne auf… im Westen wird sie untergehn? Dieser Titel bietet grossen Spielraum für Interpretationen an. 2019 wenden die Wintergäste sich gen Osten. Wie im Kinderreim schauen wir in dieser Spielzeit auf das Gegenüber, entscheiden uns für die Region der ehemaligen Sowjetunion, die so viel mehr ist als Russland.

Weiterlesen …

Donnerstag, 31.1.19 | 19:30–21:30

JESSTALKS: MUSIC WORTH SPREADING

Diese Veranstaltung findet ausschliesslich am Sa., 02.02.19, um 19.30 Uhr statt. This event will take place on Saturday 2nd February at 7.30 pm.

Event in English

JessTalks invites a non-specialist audience to discover New Music in an entertaining way. Directed by Jessica Horsley, the ensemble Schrödinger's Synopsis plays music by Elnaz Seyedi, Thüring Bräm and Caspar Johannes Walter. In conversation with guests and participants.

Weiterlesen …

Samstag, 2.2.19 | 19:30–21:30

JESSTALKS: MUSIC WORTH SPREADING

Event in English and German. 
JessTalks invites a non-specialist audience to discover New Music in an entertaining way. Directed by Jessica Horsley, the ensemble Schrödinger's Synopsis plays music by Elnaz Seyedi, Thüring Bräm and Caspar Johannes Walter. In conversation with guests and participants.

Weiterlesen …

Programm Philosophicum

2019-01-19 13:00–16:00 Meine Frage
2019-01-21 18:15–19:45 Der zweite Blick: Martin Born
2019-01-23 20:00–22:00 Denkpause: Schwer und leicht