Willkommen

Seit 1. Juni ist das Philosophicum für die künstlerische und betriebliche Leitung der Druckereihalle im Ackermannshof zuständig.
Wir freuen uns über die neue Aufgabe und Ihre Anfrage an uns!

Ihr Philosophicum

Programm Druckereihalle

Donnerstag, 7.2.19 | 18:30

BENEFIZKONZERT: MEET - TRAIN - ENCOURAGE

Benefizkonzert für ein Hilfsprojekt in Georgien

Die Pianistin Irina Vardeli und der Sänger Martin Haug spielen und singen Werke von Beethoven, Schumann, Gabunia, Kálmán und Lehár.  Das Projekt hilft und begleitet Mütter und Väter mit einem behinderten Kind in ländlichen Gebieten Georgiens ohne medizinisch/ therapeutische Infrastruktur.

Weiterlesen …

Sonntag, 10.2.19 | 16:30

WINTERGÄSTE 2019_STANISLAW LEM

Stanislaw Lem Solaris. Mit Urs Bihler, Christian Heller, Doris Wolters, Hannes Kumke

Im Osten geht die Sonne auf… im Westen wird sie untergehn? Dieser Titel bietet grossen Spielraum für Interpretationen an. 2019 wenden die Wintergäste sich gen Osten. Wie im Kinderreim schauen wir in dieser Spielzeit auf das Gegenüber, entscheiden uns für die Region der ehemaligen Sowjetunion, die so viel mehr ist als Russland.

Weiterlesen …

Donnerstag, 14.2.19 | 19:30

SWISS CHAMBER CONCERTS: TERRA SCHUBERT

Die zeitgenössische Musik ist ein besonderes Anliegen der Swiss Chamber Concerts, die durch zahlreiche Kompositionsaufträge, vor allem an Schweizer Komponisten, massgeblich zur Erweiterung gerade dieses Repertoires beigetragen haben.

Weiterlesen …

Freitag, 15.2.19 | 21:00

KAMMERORCHESTER BASEL: NACHTKLANG II

For once in my life

Was wir immer schon mal singen wollten: Weit weg von zu Hause, nachts in der Hotelbar trifft man sich bei Fados, Tangos und anderen Liedern des Lebens.

Weiterlesen …

Donnerstag, 21.2.19 | 20:00

ENSEMBLE LEMNISCATE: TRILOGIE GUTS/MACHINERY – HANDS/TOOLS – HEAD/COMPUTER

Hands/Tools Konzerte

Die Idee hinter der diesjährigen Konzert-Trilogie kommt aus der zufälligen Entdeckung einer Abbildung des Ingenieurs und Erfinders Jacques de Vaucanson aus dem Jahre 1738. Die Abbildung stellt eine mechanische Ente dar und wird heutzutage häufig benutzt, um René Descartes mechanische Entsprechungen zu illustrieren: Kopf - Computer / Bauch - Maschinerie / Hände - Werkzeuge

Weiterlesen …

Donnerstag, 28.2.19 | 19:30

HANS HAUG - CONCERTINO PER CHITARRA E PICCOLA ORCHESTRA

Ein Kammermusikabend mit klassischer Gitarre und kleinem Orchester

Das „Concertino per chitarra e piccola orchestra“ (1951) des Schweizer Komponisten Hans Haug (1900 – 1967) gehört zu den besonderen Raritäten für klassische Gitarre.

Weiterlesen …

Donnerstag, 7.3.19

SHOW ME THE MEANING OF BEING LONELY

Ein Tanztheater von Landholz

Eine Bühne voller Einsamkeiten: lauten, leisen, schönen, hässlichen, bewegten und stillen. Eine Einladung von Landholz, Einsamkeit von verschiedenen Seiten zu betrachten: Als neue Volkskrankheit, als Luxus, als (Alb-)traum.

Weiterlesen …