Programm Druckereihalle

Samstag, 4.9.21 | 19:30

CALEIDO ENSEMBLE: MADE IN SWITZERLAND

Caleido Ensemble mit Michael Birkenmeier–Sprecher.

Die Kompositionen von Mendelssohn, Strawinsky, Brahms, Felder, Martinu und Müller sind alle in der Schweiz entstanden. Der scharfzüngige Kabarettist Michael Birkenmeier führt durchs Programm. Musik und Wort verschmelzen zu einer Gemüt und Geist anregenden Klangreise durch die Schweiz.

Weiterlesen …

Sonntag, 5.9.21 | 18:00

CONTINUITÉ, FRAGILITÉ, RÉSONANCE

Konzertabend des Konus Quartetts und des Quatuor Bozzini
Die vier Saxophonisten des Konus Quartetts führen zusammen mit den Streicher*innen des renommierten Quatuor Bozzini ein neues Werk von Jürg Frey auf. Frey, Preisträger des Schweizerischen Musikpreises 2021, gestaltet im neuen Stück zwei grundsätzliche musikalische Vorkomnisse: Bewegung und Stillstand.

Weiterlesen …

credit Livio Baumgartner

Montag, 18.10.21 | 19:30

BEETHOVEN UND DIE DAMPFLOKOMOTIVE

Ein literarisch-musikalischer Abend mit Roswita Schilling (Lesung) und Andreas Wernli (Konzept und Moderation)
Die Veranstaltung «Beethoven und die Dampflokomotive», die ursprünglich am 3. November 2020 hätte stattfinden sollen und aufgrund der verschärften Corona-Schutzmassnahmen verschoben werden musste, findet nun am 18.10.21 statt.
“Neun furchtbare Beweger der donnernden Zeit drücken sie alle die verborgenen wilden Triebfedern des Jahrhunderts”; damit versuchten seine Zeitgenossen, die neun Sinfonien Ludwig van Beethovens (1770-1827) in Worte zu fassen. Eine Veranstaltung des Vereins Basel.Durchzug

Weiterlesen …

Donnerstag, 2.12.21 | 19:00

HANNAH UND MARY

Inszenierte Lesung mit Franziska Von Arx, Monika Barmettler und David Werner

Die deutsche Philosophin Hannah Arendt und die amerikanische Schriftstellerin Mary McCarthy lernen sich 1944 in einer Bar in Manhattan kennen. Sie werden Freundinnen und schreiben sich über 25 Jahre lang Briefe. Diese sind eine Mischung aus geistig sehr Anspruchsvollem und Privatem.

Weiterlesen …

Hannah Arent, Heritage Image Partnership Lt / Mary Mccarthy, Granger Historical Picture Archive

Freitag, 3.12.21 | 19:00

HANNAH UND MARY

Inszenierte Lesung mit Franziska Von Arx, Monika Barmettler und David Werner

Die deutsche Philosophin Hannah Arendt und die amerikanische Schriftstellerin Mary McCarthy lernen sich 1944 in einer Bar in Manhattan kennen. Sie werden Freundinnen und schreiben sich über 25 Jahre lang Briefe. Diese sind eine Mischung aus geistig sehr Anspruchsvollem und Privatem.

Weiterlesen …

Hannah Arent, Heritage Image Partnership Lt / Mary Mccarthy, Granger Historical Picture Archive

Betriebsferien Druckereihalle & Philosophicum

Liebe Besucherinnen und Besucher des Philosophicum & der Druckereihalle

 

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass das Kulturprogramm der Druckereihalle vom 5. Juli bis und mit dem 8. August 2021 in die Sommerpause geht. Es finden also während dieser Zeit keine öffentlichen Veranstaltungen statt. Auch telefonisch sind wir nur unregelmässig erreichbar. Am besten erreichen Sie uns per E-Mail unter nicole.reichenback@philosophicum.ch für Auskünfte zu Mietfragen (Druckereihalle etc.).

 

Wir wünschen Ihnen einen wunderschönen Sommer und begrüssen sie gerne wieder im August.

 

Das Philosophicum- und Druckereihalle-Team